Katalog Download Katalog Download
Neukunden Anmeldung Neukunden Anmeldung
Serviervorschlag

Zwiebelkuchen "Platte"

Art.-Nr.: 141
  • ProductIcon

Bezeichnung des Lebensmittels: Hefeteig mit Zwiebelbelag, tiefgefroren

Der herzhafte Zwiebelkuchen mit würzigem Räucherschinken und cremigem Käse-Obersguss schmeckt mit einem knackigen Salat als Hauptgericht, lässt sich aber auch ideal als to go-Snack anbieten. Für den bereits fertig gebackenen Kuchen wurden nur Zutaten bester Qualität verwendet, zudem sieht er dank der rustikalen Optik aus wie selbstgebacken.

Vorteile:
- Ideal zu Bier und Wein
- Individuell portionierbar
- Perfekt im Herbst

Saisonartikel - nur so lange der Vorrat reicht!

Abmessungen: L 38,0 x B 27,2 x H 3,0 cm

Conveniencestufe: fertig gebacken, tiefgekühlt

Gewicht 2 kg, 3 Stück / Karton
104 Kartons / Palette

Nährwerte
Brennwert 806 kJ / 193 kcal
Fett 11,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 6,5 g
Kohlenhydrate 14,8 g
davon Zucker 6,2 g
Eiweiß 7,2 g
Salz 0,8 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g

Zwiebel (43%), WEIZENMEHL, VOLLEI, Schinken (Schweinefleisch, Speisesalz, Dextrose, Antioxidationsmittel(Natriumascorbat, Ascorbinsäure), Säureregulator Natriumcitrate, Gewürzextrakt(Chili), Konservierungsstoff(Natriumnitrit, Kaliumnitrat), Buchenholzrauch), GOUDA(MILCH, Kartoffelstärke, Speisesalz, Milchsäurebakterien, Lab, (mikrobiell)), Wasser, pflanzliche Öle und Fette(Palm, Kokos, Raps, in veränderlichen Gewichtsanteilen), SAUERRAHM, Kartoffelstärke, Zucker, SÜßMOLKENPULVER, modifizierte Stärke (enthält, WEIZEN), Speisesalz, Hefe, Majoran, MAGERMILCHPULVER, Pfeffer, Kümmel, Muskatnuss, Emulgator(Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sonnenblumenlecithin), Maltodextrin(enthält, WEIZEN), Säuerungsmittel Zitronensäure, Verdickungsmittel Natriumalginat, Aroma
Kann Spuren enthalten von: SOJA, SCHALENFRÜCHTE, SELLERIE
Kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe: enthält Antioxidationsmittel, enthält Konservierungsstoffe, enthält Phosphat
Enthält: GLUTENHALTIGE GETREIDE, (HÜHNER-) EIER UND -ERZEUGNISSE, MILCH UND -ERZEUGNISSE
Ofen vorheizen. Ohne Auftauen, bei 150°C 30-40 Minuten erwärmen. Oder bei 4 - 8°C 24 Stunden auftauen lassen und in der Mikrowelle: 2-3 Minuten bei 600-1000 W portionsweise erwärmen.